Auf der Waldkraiburger Ebner-Eschenbach-Straße

Autofahrerin übersieht Bub (9) auf Fahrrad

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Weil die Fahrerin ihn übersehen hatte, kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem 9-jährigen Bub am Dienstag auf der Ebner-Eschenbach-Straße. Der Junge meinte zunächst, ihm wäre nichts passiert.

Am 17.05., gegen 19.30 Uhr, befuhr ein 9-jähriger Junge mit dem Fahrrad den Grünen Weg auf dem linken Gehweg in südwestlicher Richtung. An der Einmündung zur Ebner-Eschenbach-Straße wollte er diese in südwestliche Richtung überqueren. Zur gleichen Zeit befuhr eine derzeit unbekannte Frau mit einem hellblau-metallic-farbenden VW Touran mit Mühldorfer Kennzeichen die Ebner-Eschenbach-Straße in nordwestlicher Richtung zum Grünen Weg hin. 

Es kam zum Zusammenstoß und zum Sturz des Fahrradfahrers. Die Autofahrerin fragte wie es dem Jungen ginge, dieser meinte, alles sei in Ordnung und fuhr nach kurzer Zeit weiter. Im Nachhinein klagte der Junge über Schmerzen. Offensichtlich war auch ein Sachschaden am Fahrrad entstanden. 

Zur Klärung des Sachverhalts wird die Fahrerin gebeten sich zu melden. Zeugen setzten sich bitte mit der Polizei Waldkraiburg unter der 08638/9447-0 in Verbindung.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser