Fast keine Beanstandungen in Waldkraiburg

Polizei mit Alkohol- und Geschwindigkeits-Kontrollen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Ein erfreuliches Fazit zieht die Polizei aus Alkohol- und Geschwindigkeitskontrollen in der Nacht auf Donnerstag in Waldkraiburg: Nur zwei Autofahrer mussten zur Kasse gebeten werden.

In der Nacht von vergangenem Mittwoch auf Donnerstag führte der Einsatzzug Traunstein im Stadtgebiet von Waldkraiburg kombinierte Alkohol- und Geschwindigkeitskontrollen durch. Erfreulicherweise musste hierbei keiner der kontrollierten Fahrzeugführer wegen erhöhten Atemalkoholwerten beanstandet werden.

Lediglich zwei Fahrzeugführer überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit und mussten mit einer Verwarnung belegt werden. Die einsichtigen Fahrzeuglenker konnten ihre Fahrt jedoch nach dem Begleichen eines vergleichsweise geringen Verwarnungsgeldes vor Ort fortsetzen. Grundsätzlich hat ein Verwarnungsgeld keinerlei bußgeldrechtliche Auswirkungen.

Pressemeldung Polizeipräsidium Oberbayern Süd OED

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser