Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen - Am Mittwoch gegen 17.30 Uhr, befuhr ein 31-Jähriger aus Mehring/Öd mit seinem Pkw Fiat die Elisabethstraße in Richtung Johannes-Heß-Straße.

Gleichzeitig befuhren zwei Radfahrer vom Werktor Wacker-Süd kommend die Johannes-Heß-Straße in südlicher Richtung. An beiden Fahrrädern war ordnungsgemäß das Fahrlicht eingeschaltet. Kurz vor der Kreuzung zur Johannes-Heß-Straße verlangsamte der Pkw-Fahrer erkennbar seine Geschwindigkeit, fuhr dann jedoch, ohne an der Haltelinie beim dortigen Stoppschild anzuhalten, in den Kreuzungsbereich ein. Dabei stieß einer der Radfahrer, ein 48-jähriger Burghauser, gegen den linken vorderen Kotflügel des Pkw und kam dabei zu Sturz, wobei er sich Prellungen und Schürfwunden zuzog und vom Rettungswagen zur ärztlichen Behandlung in das Krankenhaus Burghausen verbracht wurde.

An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 2.800,- Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser