Zusammenstoß mit einem Lkw

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Eine 28-Jährige kam aufgrund nichtangepasster Geschwindigkeit an die Winterverhältnisse auf die linke Fahrbahn und stieß dabei mit einem Lkw-Fahrer zusammen.

Am Mittwoch gegen 9.15 Uhr fuhr eine 28-jährige Autofahrerin auf der Verbindungsstraße von Oberholzhausen in Richtung Neuötting. Auf Höhe Unterholzhausen geriet sie wegen nichtangepasster Geschwindigkeit an die winterlichen Verhältnisse, die Straße war schnee-/eisglatt, auf die linke Fahrbahnseite. Dort stieß sie mit einem 60-jährigen Lkw-Fahrer zusammen.

Die 28-Jährige wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt und begab sich zur ambulanten Behandlung in die Kreisklinik Altötting. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro.

Pressemeldung PI Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser