Unfall: Pkw kommt in Gegenverkehr

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Mühldorf - Ein 29-jähriger Mettenheimer ist am Mittwochvormittag auf die Gegenfahrbahn gekommen und anschließend mit einer 41-jährigen Audi-Fahrerin zusammengeprallt.**Erstmeldung mit Bildern**

Am Mittwoch, dem 13.10.2010, gegen 09.00 Uhr, befuhr ein 29-jähriger Pkw-Fahrer aus Mettenheim die Staatsstraße 2352, Richtung ortsauswärts, als er mit seinem Pkw, VW Passat, aus noch ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn kam und dort mit einem entgegenkommenden Pkw, Audi A4, einer 41-jährigen Waldkraiburgerin, zusammenstieß.

Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeuglenker leicht verletzt und wurden vorsorglich ins KKH Mühldorf verbracht.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Es entstand Sachschaden von insgesamt 4200 Euro.

Polizeiinspektion Waldkraiburg

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser