Überschlag im Straßengraben

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Maitenbeth - Eine 33-jährige Münchenerin ist bereits am Montag bei Maitenbeth von der Straße abgekommen. Wie die Polizei jetzt mitteilte, überschlug sie sich mit ihrem VW-Polo im Straßengraben.

Zu einem Verkehrsunfall kam es bereits am vergangenen Montagvormittag, 17. Januar, auf der Kreisstraße MÜ46 im Großhaager Forst. Dort kam eine von Hohenlinden kommende 33-jährige Pkw-Fahrerin aus München in einer langgezogenenen Linkskkurve ohne Fremdeinwirkung nach links von der Straße ab und überschlug sich mit ihrem Pkw VW Polo im Straßengraben.

Die Pkw-Fahrerin erlitt dabei eine leichte Rückenverletzung und begab sich selbst in ärztliche Behandlung. An ihrem Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 5.000 €.

Pressemeldung Polizeistation Haag in Oberbayern

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser