Zwei Radl futsch, eins demoliert

Fahrraddiebe und Vandalen am Töginger Bahnhof

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Töging - Fahrradklau am Bahnhof: Unbekannte haben am vergangenen Wochenende zwei Treckkingräder gestohlen - obwohl sie ordnungsgemäß abgesperrt waren.

Zwischen Samstagabend, 23. Juli, 19 Uhr und Sonntagmittag, 24. Juli, 12 Uhr, wurden durch einen unbekannten Täter zwei Fahrräder gestohlen: ein weißes Damenfahrrad und ein schwarzes Herrenfahrrad, die abgesperrt am Fahrradstellplatzplatz am Bahnhof abgestellt waren, gestohlen. Der Gesamtschaden beträgt circa 400 Euro.

Im selben Zeitraum wurde am selben Ort ein lilafarbenes Herren-Trekkingrad, Marke KTM „Happy“, beschädigt. Ein Unbekannter trat gegen das Vorder-und Hinterrad, sodass diese verbogenwurden. Es entstand ein Schaden von circa 100 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise an die Polizeiin Altötting.

Pressemitteilung Polizei Altötting

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser