Reh auf der Straße: 19-Jähriger fährt gegen Baum

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Petting - Ein Reh lief am Mittwoch über die Fahrbahn. Als ein 19-Jähriger dem Tier ausweichen wollte, geriet er ins Schleudern und prallte gegen einen Baum.

Kurz vor Mitternacht am gestrigen Mittwoch war ein 19-jähriger Pettinger mit seinem VW auf der Staatsstraße 2104 von Waging Richtung Petting unterwegs. Auf Höhe km 108 war der 19-Jährige einem Reh ausgewichen und deshalb ins Schleudern geraten. In der Folge kam der junge Mann von der Fahrbahn ab und prallte im angrenzenden Wald gegen einen Baum. Der Pettinger blieb glücklicherweise unverletzt, an seinem Fahrzeug entstand allerdings Totalschaden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser