Spezialauftrag: Schaf im Wassergraben

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tüßling - Zu einem äußerst ungewöhnlichen Einsatz musste jetzt die Freiwillige Feuerwehr Tüßling ausrücken.

Am Samstag, 17. April, wurde gegen 16.45 Uhr die FFW Tüßling für einen Spezialauftrag alarmiert. Bei Auösterer war ein Schaf in einen Wassergraben geraten, hatte sich zusätzlich in einen Zaun verheddert und konnte sich deshalb nicht mehr selbst aus seiner misslichen Lage befreien. Die FFW Tüßling barg das Tier und brachte es unversehrt zu seiner Schaffamilie und seinem Besitzer zurück.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © PA

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser