Mit Seat auf glatter Fahrbahn überschlagen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rattenkirchen - Wegen der glatten Straßenverhältnisse kam eine 20-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Seat ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Am Montag gegen 16.00 Uhr fuhr eine 20-jährige Frau aus Haag mit ihrem Pkw Seat auf der Kreisstraße 37 (Traumstraße) in Richtung Bundesstraße 12.
Aufgrund der Straßenführung und einsetzender Glätte kam sie mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern, von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Sie erlitt Verletzungen und wurde mit dem Rettungswagen in die Klinik verbracht, der Sachschaden beträgt ca. 2000 Euro. Die FFW Rattenkirchen sicherte mit mehreren Kräften die Einsatzstelle ab und übernahm die Verkehrsregelung.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser