Auto-Kontrolle: Männer mit Ecstasy unterwegs

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schwindegg - Zwei Jugendliche waren bei einer Fahrzeugkontrolle so aufgeregt, dass ihnen genau das zum Verhängnis wurde: Unter dem Beifahrersitz fanden die Beamten Ecstasy!

Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Mühldorf kontrollierte am 1. März gegen 00.15 Uhr mit einem uniformierten Streifenfahrzeug in der Haager Straße einen Wagen Opel mit MÜ-Kennzeichen.

Sowohl der 20-jährige Fahrer aus dem Gemeindebereich Kraiburg am Inn, als auch der 21-jährige Beifahrer aus dem Gemeindebereich Obertaufkirchen verhielten sich bei der Kontrolle sehr nervös. Die Durchsuchung der Personen verlief ergebnislos.

Bei der Durchsuchung des Autos fand sich jedoch unter dem Beifahrersitz eine verpackte Ecstasy-Tablette. Der 21-Jährige räumte auf Vorhalt den Besitz ein und gab an, dass er die Tablette verschwinden lassen wollte, als er das Polizeifahrzeug sah. Die Tablette wurde sichergestellt. Über die Herkunft machte der Mann keine Angaben.

Wegen des Verdachts eines Vergehens gegen das Betäubungsmittelgesetz wird nun gegen den Mann ermittelt.

Pressemittteilung Polizei Mühldorf

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser