Schwerer Verkehrsunfall auf der B 12 bei Maitenbeth

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Maitenbeth - Gegen 15.05 Uhr, stießen im Maitenbether Ortsteil Straßmaier/Thal zwei Pkw frontal zusammen.

Ein 55jähriger Mühldorfer fuhr mit seinem Opel Meriva auf der B 12 von München kommend in Richtung Mühldorf. Auf Höhe der AGIP-Tankstelle kam er nach Aussage mehrerer unbeteiligter Zeugen aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit dem entgegenkommenden VW Touran einer 43jährigen Frau uns Unterneukirchen zusammen. Der VW Touran wurde durch die Wucht des Anpralls in die Leitplanke geschleudert.

Der Gesamtschaden dürfte weit über 30000 Euro liegen. Die B 12 war für die Dauer von ca. 1 ½ Stunden gesperrt, der Verkehr wurde von den alarmierten Feuerwehren und Bereitschaftspolizei (die Kollegen waren im Lkr. Mühldorf im Einsatz) geregelt und umgeleitet.

Pressemeldung Polizei Haag

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser