Schwerer Auffahrunfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Auffahrunfall alte B12

Stammham - Am Donnerstag fuhr ein Motorradfahrer einem vorausfahrenden Pkw auf. Auf dem Rücksitz saß die Frau des Zweirad-Fahrers. Beide wurden hierbei schwer verletzt.

Am Donnerstag, 10.15 Uhr, fuhr ein 59-jähriger Mann aus Ering mit seinem Motorrad aus Richtung Stammham kommend in Richtung Marktl. Auf dem Rücksitz saß seine 57-jährige Frau. Auf Höhe der Abzweigung nach Berg fuhr er auf einen vorausfahrenden Pkw auf. Dieser wurde von einem 30-jährigen Mann aus Tittling gelenkt. Bei dem Unfall erlitten der Motorradfahrer und seine Frau schwere Verletzungen. Beide wurden in die Kreisklinik Altötting eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6 500 Euro. An der Unfallstelle waren die Feuerwehren Stammham und Marktl, die Straßenmeisterei, ein Notarzt und zwei Fahrzeuge des BRK im Einsatz.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser