Unfall am Freitag

Dreifachunfall auf der B588 bei Schöftenhub

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schöftenhub - Am Freitag kam es zu einem Unfall auf der B 588 zwischen Eggenfelden und Reischach. Dabei wurde ein Mann verletzt. 

Am Freitag befuhr ein 59-jähriger Pkw-Fahrer aus Staudach-Eggern die B 588 von Eggenfelden kommend in Richtung Reischach. Er musste auf Höhe Schöftenhub verkehrsbedingt abbremsen, weil ein vorausfahrender Pkw abbog. Dies übersah ein hinterher fahrender 25jähriger Pkw-Fahrer aus Pfarrkirchen. 

Der Pfarrkirchner konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Pkw eines 64-Jährigen aus Patersdorf auf. Dessen Pkw wurde wiederum auf das Fahrzeug des Mannes aus Staudach-Eggern geschoben. Der Unfallverursacher wurde bei dem Zusammenstoß leicht am Arm verletzt. Es entstand ein Gesamt-Sachschaden in Höhe von ca. 8000 Euro.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser