Zwischen Freimehring und Rechtmehring

Anderes Auto übersehen: Kreuzungs-Crash 

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rechtmehring - Zu einem Zusammenstoß zweier Autos kam es einen Tag vor Silvester. Wie die Polizei jetzt bekannt gab, entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro.

An der Kreuzung der Kreisstraßen MÜ 32/MÜ 43 zwischen Freimehring und Rechtmehring kam es am 30. Dezember des vergangenen Jahres gegen 18 Uhr zu einem Verkehrsunfall. 

Ein 24-jähriger Mann aus dem Landkreis Erding fuhr auf der MÜ 43 von Edling kommend in Richtung Holzkram.

An der Kreuzung hielt er zwar wie vorgeschrieben am Stoppschild an und als er der Meinung war, dass er die MÜ 32 gefahrlos überqueren könne, fuhr er mit seinem Citroen los. Er übersah aber einen VW Golf, der von einem 55-jährigen Mann gelenkt wurde und von Rechtmehring in Richtung Freimehring unterwegs war. Die beiden Fahrer blieben unverletzt, an den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 10000 Euro.

Pressemitteilung Polizei Haag

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser