Punks beschädigen Polizeiauto

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Während eines Einsatzes am Sonntagabend wurde ein Polizeiwagen von drei Punks beschädigt und bespuckt. Wenig später wurden sie festgenommen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Am Sonntag, 30.05.2010, gg. 18 Uhr, wurde ein uniformierter Dienst-Pkw, der wegen eines Einsatzes kurzfristig auf der Schlotthamer Straße unbeaufsichtigt abgestellt war, durch drei Burschen (20-22 Jahre, Punkertypen) beschädigt. Sie steckten ein Verkehrszeichen in den Radkasten, stellten eine Pylone auf die Funkantenne sowie eine Bierflasche auf den Blaulichtbalken und zerkratzten die rechte Fahrzeugseite. Außerdem wurde das Fahrzeug bespuckt.

Kurze Zeit später wurden die drei Burschen am Kapellplatz vorläufig festgenommen. Es wird um Hinweise bzw. Wahrnehmungen an die PI Altötting gebeten.

Pressemeldung der PI Altötting

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser