Post-Auto in Unfall verwickelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Feichten - Leichte Verletzungen zog sich am Mittwoch eine Post-Angestellt zu. Sie stieß mit ihrem Auto zunächst mit einem weiteren Pkw zusammen und anschließend gegen einen Baum.

Am 1. Dezember befuhr eine 43-jährige Frau aus Winhöring gegen 14.15 Uhr mit einem VW Caddy der Deutschen Post den schneebedeckten Waldweg neben der Alz von Gramsham in Richtung Mankham. In einer Rechtskurve kam ihr eine 59-jährige Frau aus Feichten mit ihrem VW entgegen. Obwohl beide Fahrerinnen bremsten kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Das Postfahrzeug stieß anschließend noch an einen neben dem Weg befindlichen Baum.

Bei dem Unfall wurde die Lenkerin des Postautos leicht verletzt.

Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 4500 Euro.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser