Betrunkener parkt Auto mitten auf der Straße

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Emmerting - Am Sonntagmorgen rief ein Mann bei der Polizei an: Vor ihm fuhr ein Kastenwagen in Schlangenlinien. Dann stellte der Fahrer den Wagen mittig auf der Straße ab.

Am Sonntag, 12. Januar, gegen 4.45 Uhr, meldete ein Autofahrer, dass ein vor ihm fahrender Kastenwagen auf der Strecke von Mehring/Öd in Richtung Emmerting die ganze Fahrbahnbreite

benötigt. Der Wagen stehe nun in Emmerting in der Baderstraße mittig auf der Fahrbahn.

Die Überprüfung erbrachte, dass der Kastenwagen-Fahrer, ein 39jähriger aus Serbien, erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest erbrachte einen Wert von knapp 1,7 Promille. Von der verständigten Staatsanwaltschaft wurde eine Blutentnahme angeordnet und im Krankenhaus Burghausen durchgeführt.

Der Führerschein des Serben wurde sichergestellt. 

Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser