Vorsicht, Trickdieb!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Ein dreister Trickdieb war am Freitag in der Bahnhofstraße unterwegs. Er gab vor, Kleingeld wechseln zu wollen und stahl einem 75-jährigen Mann 120 Euro.

Zu einem Trickdiebstahl kam es am vergangenen Freitag gegen 9 Uhr in der Bahnhofstraße.

Ein bisher unbekannter Täter bat einen 75-jährigen Altöttinger eine 2-Euro-Münze zu wechseln. Als der 75-Jährige seine Geldbörse öffnete, griff der Unbekannte hinein. Nach dem Wechsel ging der Mann schnell in Richtung Stadtmitte weg.

Später stellte der Geschädigte fest, dass ihm 120 Euro fehlten.

Beschreibung des Täters:

  • 180 cm groß
  • circa 45 Jahre alt
  • sprach Deutsch mit ausländischem Akzent

Hinweise auf den Täter geben Sie bitte an die Polizeiinspektion Altötting weiter.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser