Unfall bei Pfaffing

Ramerberger stürzt mit Motorrad - Krankenhaus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Pfaffing - Motorradunfall im Ortsteil Bichl: Ein Biker kam am Donnerstag zu Sturz. Feuerwehr und sogar der Rettungshubschrauber waren im Einsatz:

Am Donnerstag gegen 16.45 Uhr ereignete sich zwischen Ramerberg und Bichl bei Pfaffing ein Verkehrsunfall mit einem alleinbeteiligten Motorradfahrer.

Der 29-jährige Motorradfahrer aus Ramerberg befuhr die Kreisstraße RO43 von Ramerberg her kommend in Richtung Bichl und kam - vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit - rund 300 Meter vor Bichl in der dortigen Linkskurve alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab. Er kam nach 50 Metern parallel neben der Fahrbahn zu Sturz und verletzte sich hierbei schwer am rechten Fuß.

Mit Rettungshubschrauber nach Schwabing

Der Motorradfahrer kam mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Schwabing. Da bei ihm Verdacht auf vorherigen Alkoholkonsum bestand, wurde bei ihm eine Blutentnahme durchgeführt.

Die Feuerwehren Pfaffing und Ramerberg waren mit etwa 35 Mann vor Ort. Die Unfallstelle musste zeitweise völlig gesperrt und der Verkehr umgeleitet werden.

Der Schaden am Motorrad beträgt rund 5000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © jre

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser