Nach Einbruch in einen Supermarkt 

Fünfköpfige Diebesbande in Neuötting geschnappt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Neuötting - Eine fünfköpfige Diebesbande wurde am Samstagnachmittag, gegen 14.05 Uhr in der Nagelschmiedstrasse von Polizisten festgenommen. 

Einer der Diebe suchte zunächst sein Heil in der Flucht. Er konnte jedoch kurze Zeit später, mit Hilfe eines Zeugen, unweit des Tatortes festgenommen werden. 

Die fünf Personen hatten zuvor in einem Supermarkt Lebensmittel, Kosmetik- und Hygieneartikel im Wert von mehreren Hundert Euro mitgehen lassen

Die Täter mit Wohnsitz im Landkreis Mühldorf wurden nach erfolgter Anzeigenaufnahme wieder auf freien Fuß gesetzt.

Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser