Auf einem Fest in Mühldorf

Unbekannter schlägt 44-Jährigem mit Faust ins Gesicht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Eine Platzwunde ist die Folge eines Faustschlags in der Nacht zum Sonntag in Mühldorf. Ein Unbekannter hatte zugeschlagen. Wer hat etwas gesehen?

Am frühen Sonntagmorgen, gegen 04.50 Uhr, schlug ein bislang unbekannter Täter einen 44-Jährigen aus dem Landkreis Mühldorf auf einem Fest in der Altöttinger Straße in Mühldorf am Inn mit der rechten Faust in das Gesicht.

Der Geschädigte erlitt hierdurch eine Platzwunde.

Der Täter wird wie folgt beschrieben, ca. 35-40 Jahre, 170 cm, kräftig, schwarze Hose, schwarzes T-Shirt, kräftige Statur. Hinweise nimmt die Polizei Mühldorf a. Inn unter 08631/3673-0 entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser