Unfallflucht in Mühldorf

Betonpfeiler und Zaun umgemäht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf am Inn - Am Mittwochmorgen ereignete sich ein Unfall mit Fahrerflucht. Die Polizeiinspektion Mühldorf am Inn bittet um Hinweise.

Am Mittwoch im Zeitraum von 7.30 Uhr bis 13 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug von der Pleiskirchen Str. her kommend in Richtung Äußere Neumarkter Str. in Mühldorf/Inn.

Vermutlich bog der Unfallflüchtige in zu engem Radius nach rechts ab und fuhr dabei gegen den Eckbetonpfeiler des Gartenzaunes an dem dortigen Eckhaus und beschädigte diesen und ein Zaunelement. Weiterhin wurde das dortige Verkehrszeichen, Vorfahrt gewähren, umgefahren.

Laut dem Schadensbild müsste es sich um vermutlich um einen Lkw mit Anhänger bzw. Auflieger gehandelt haben. Für Hinweise setzen Sie sich bitte mit der PI Mühldorf/Inn unter der Telefonnummer 08631/3673-0 in Verbindung.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser