Motorradfahrer bei Sturz verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Haag in Oberbbayern - Ein Motorradfahrer ist am Samstag ohne Fremdeinwirkungen gestürzt. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Schulter- und Rückenverletzungen zog sich am Samstag, den 10. September, ein 58-jähriger Motorradfahrer aus Grafing zu.

Dieser war in der Münchener Straße in östlicher Richtung unterwegs, als er eigenen Angaben nach ohne Fremdeinwirkung zu Sturz kam und sich dabei verletzte.

Er wurde vom BRK ins Krankenhaus Ebersberg eingeliefert, an seinem Kraftfahrzeug entstand Sachsschaden in Höhe von circa 1.500 Euro.

Pressemitteilung Polizeistation Haag in Oberbayern

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser