Marktl am Inn: Lkw prallt gegen Auto

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Marktl am Inn Lkw prallt gegen Auto
+

Marktl am Inn - Am Montagnachmittag missachtete ein Autofahrer die Vorfahrt eines Lkw - es kam zum Zusammenstoß.

Am Montag, den 23. Juli 2012 wollte ein 51-jähriger Autofahrer aus Zeilarn gegen 13.50 Uhr von der Pfarrstraße aus die Burghauser Straße in Richtung Stammhamer Straße kreuzen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines im selben Moment von links auf der Burghauser Straße kommenden 55-jähriger österreichischen Lkw-Lenkers.

Der Lkw prallte frontal gegen die Fahrerseite des kreuzenden Autos. Dessen Fahrer und seine beiden Mitfahrer (76 und 51 Jahre) wurden nur leicht verletzt. Sie kamen mit dem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Kreisklinikum Burghausen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 17.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Live: Top-Artikel unserer Leser