Zwei Verletzten bei Verkehrsunfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schwindegg - Ein Peugeot ist am Sonntagmorgen gegen 6.30 Uhr bei Schwindegg ins Schleudern geraten und anschließend gegen einen Baum geprallt. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Eine 23 Jahre alte Frau aus dem Gemeindebreich fuhr mit ihrem Pkw Peugeot Clio auf der Staatsstraße 2084 von Erding in Richtung Dorfen. Im Fahrzeug befanden sich 3 weitere Insassen. Alle waren angegurtet.

Auf der Gefällestrecke bremste die Fahrerin bei Glatteis leicht ab und kam ins Schleudern. Der Pkw kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum.

Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von circa 500 Euro. Am Baum wurde die Rinde abgeschabt. Die Fahrerin und ihre Beifahrerin wurden leicht verletzt und nach Erstversorgung durch das BRK Dorfen in das MVZ Dorfen zur ambulanten Behandlung gebracht.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Dorfen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser