Lasermessungen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Von 9.20 bis 9.50 Uhr wurde eine Lasermessung auf der Staatsstraße 2352 in Thann durchgeführt. Bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h fuhren zwei Pkw-Fahrer zu schnell, sie wurden verwarnt.

Von 10 bis 10.55 Uhr wurde auf der Staatsstraße 2352 in Kemating gemessen. Hier darf ebenfalls 50 km/h gefahren werden. Es wurden fünf Fahrzeugführer verwarnt. Der schnellste Fahrer war mit 71 km/h unterwegs und musste 35 Euro Verwarnungsgeld zahlen.

Die dritte Messung war von 11.10 bis 11.40 Uhr in Waldkraiburg, Franz-Liszt-Straße, 30er-Zone. Hier haben fünf Pkw-Fahrer die erlaubte Geschwindigkeit von 30 km/h überschritten. Sie wurden verwarnt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser