Lasermessung in Waldkraiburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Von 7.25 Uhr bis 8.30 Uhr wurde am Donnerstag in der Beethovenstraße eine Lasermessung durchgeführt.

Ein Pkw-Fahrer hat die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h überschritten. Er bekommt eine Anzeige, weil er mit 59 km/h fuhr. Das hat eine Geldbusse von 100 Euro und drei Strafpunkte zur Folge.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser