Von Kupplung abgerutscht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Maitenbeth - Am Dienstagnachmittag musste ein 42-Jähriger verkehrsbedingt an der B12 warten. Dabei rutschte er mit dem Fuß von der Kupplung und stieß mit einem Mercedes zusammen.

Am Dienstagnachmittag kam es zum Zusammenstoß zweier Fahrzeug auf der B12 im Großhaager Forst. Dort wollte ein 42-jähriger Pkw-Fahrer aus Fraunberg von der Kreisstraße MÜ53 aus nach links in die B12 einfahren, musste aber verkehrsbedingt warten.

Hierbei rutschte er nach eigenen Angaben von der Kupplung ab, so dass sein VW Golf in die B12 einfuhr und dort mit einem Pkw Mercedes zusammenstieß, der von einem 28-jährigen Forsterner gesteuert wurde. Verletzt wurde dabei niemand, an den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1500 Euro.

Pressemitteilung PI Haag

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser