Vorfahrt missachtet: Drei Verletzte

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kirchdorf - Auf der Kreisstraße MÜ32 hat sich bereits am Samstag ein Unfall ereignet. Wie die Polizei jetzt mitteilte, wurden dabei drei Personen verletzt.

Zu einem Verkehrsunfall mit rund 10.000 Euro Sachschaden und drei Verletzten kam es am vergangenen Samstag vormittags auf der Kreisstraße MÜ32 auf Höhe der Abzweigung nach Oberornau.

Von Letzterer wollte eine 63-jährige, wartepflichtige Suzuki-Fahrerin nach links in die Kreisstraße in Richtung Haag einfahren, übersah dabei aber einen auf der Kreisstraße von links kommenden VW Golf. Dessen Fahrerin, eine 18-Jährige aus dem Gemeindebereich Kirchdorf, hat zwar noch abgebremst, konnte aber einen Zusammenstoß mit dem einbiegenden Suzuki nicht mehr verhindern.

Beide Fahrzeuge kamen infolge des Zusammenstoßes nach rechts von der Straße ab und landeten im Straßengraben. Ein dort stehender, kleiner Baum wurde von den Fahrzeugen mitsamt seines Wurzelwerks aus dem Boden gehoben.

Die beiden Fahrzeuglenkerinnen wurden bei dem Unfall ebenso wie die Beifahrerin im VW Golf leicht verletzt. Die beiden Ersteren wurden vom BRK ins Krankenhaus Wasserburg eingeliefert.

Pressemeldung Polizeistation Haag

Rubriklistenbild: © gbf

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser