Kam der Täter vom Volksfest?

Bushäuschen in Gars demoliert

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Gars - In der Nacht zum Donnerstag hat ein Unbekannter ein Bushäuschen stark beschädigt. Die Polizei bittet um Hinweise

In der Nacht zum gestrigen Donnerstag gegen 1 Uhrbeschädigte ein bislang unbekannter Täter mutwillig die verglaste Rückseite eines Bushäuschens in der Bahnhofstraße, wobei die 2 x 1,5 Meter große Spezialglasscheibe völlig zersplitterte.

Anwohner hörten zur Tatzeit zwar einen lauten Krach, gingen der Ursache aber nicht weiter nach, so daß der Schaden erst am Vormittag bemerkt wurde. Möglicherweise dürfte als Täter ein verspäteter Heimkehrer des Garser Volksfestes in Frage kommen. Wer in diesem Zusammenhang sachdienliche Täterhinweise geben kann, wird um Meldung bei der Haager Polizeistation ersucht.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser