Klein-Lkw beim Abbiegen übersehen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Garching - Beim Linksabbiegen übersah ein 45-Jähriger einen Klein-Lkw. Der 28-jährige Fahrer erlitt beim Zusammenstoß mittelschwere Verletzungen.

Am Dienstagmittag, 12. März, kam es im Gewerbering zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 28-jähriger Moosinninger mittelschwer verletzt wurde. Ein 45-jähriger Fahrer aus Engelsberg wollte mit seinem Mercedes Kleintransporter links abbiegen und übersah dabei den oben genannten Fahrer eines Klein-Lkw.

Bei dem Unfall entstand an beiden Fahrzeugen nach ersten Schätzungen jeweils ein Schaden von etwa 15.000 Euro. Zur Fahrbahnreinigung war die Freiwillige Feuerwehr Garching mit neun Mann vor Ort.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser