Beim Abbiegen auf der Schnablinger Straße

71-Jährige übersieht Auto - 15.000 Euro Schaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Garching - Eine 71-Jährige hat am Donnerstag die Vorfahrt missachtet und ist in ein anderes Auto gekracht. Bei dem Unfall entstand ein beachtlicher Schaden an den Fahrzeugen.

Am Donnerstag, 12. November gegen 13 Uhr, bog eine 71-jährige Autofahrerin aus Trostberg von der Schnablinger Straße nach rechts auf die Bahnhofstraße in Richtung B 299 ein. Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer von links auf der Kaindlstraße kommenden 68-jährige Autofahrerin aus Engelsberg.

Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge wurden beide Fahrzeuglenker leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 15.000 Euro. Die FFW Garching war zur Verkehrslenkung bzw. Absicherung und Säuberung der Unfallstelle im Einsatz.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser