Fußballtor verursacht Autounfall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Ein Verkehrsunfall mit einem Fußballtor ereignete sich am Mittwoch auf der Staatsstraße 2091. Eine Person wurde dabei verletzt.

Laut Polizei befuhr ein 33-jähriger Mann mit seinem BMW und Doppelachsanhänger die Staatsstraße 2091 von Kraiburg kommend in Richtung Niederndorf gegen 16.30 Uhr. Auf dem Anhänger hatte er Fußballtore geladen.

Aufgrund mangelnder Ladungssicherung löste sich eine ca. vier Meter lange Eisenstange von einem der geladenen Fußballtore, fiel auf die Fahrbahn und traf den entgegenkommenden Mitsubishi.

Durch das Bremsmanöver von dem Fahrer des Mitsubishi erlitt die Beifahrerin leichte Verletzungen, weshalb sie zur Abklärung ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Es entstand ein Schaden von etwa 3500 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser