Motorradfahrer prallt frontal gegen Pkw

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Ein Motorradfahrer wurde von einem abbiegenden Autofahrer übersehen, worauf er mit dem Pkw zusammenstieß - der Biker wurde ins KKH Mühldorf gebracht.

Am Dienstag, den 5. Juli, gegen 15.40 Uhr, übersah ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Heldenstein beim Abbiegen aus der Ebner-Eschenbach-Straße nach links in den Grünen Weg den von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer aus Neumarkt St. Veit. Dabei stieß der 39-jährige Krad-Fahrer frontal gegen das Vorderrad des Opel Astra. Durch den Sturz auf die Straße wurde der Motorradfahrer leicht verletzt ins KKH Mühldorf gebracht, der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden von insgesamt 3500 Euro.

Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser