Frontal gegen Leitplanke

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Winhöring - Ein 27-jähriger Burghauser fuhr am Montag mit seinem Pkw auf der Ortsverbindungsstraße Kager in Richtung Esenfelden, als er ins Schleudern geriet.

Kurz vorm Bahnübergang kam der 27-Jährige wegen der winterlichen Straßenverhältnisse ins Schleudern und prallte frontal gegen die dortige Leitplanke.

Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 2500 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser