Frau startet Auto: 1000 Euro Schaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Haag - Ein Schaden in Höhe von 1000 Euro enstand, als eine Frau in das Auto ihres Mannes stieg und eigentlich nur das Radio einschlaten wollte.

Nur das Radio einschalten wollte eine 73-jährige Haagerin, die am letzten Dienstag, den 14. Juni, vormittags im Pkw ihres Mannes auf einem Parkplatz vor einem Einkaufsmarkt in der Schäfflerstraße saß.

Hierzu drehte sie den Zündschlüssel im Zündschloß um, wodurch sie dann allerdings versehentlich das Fahrzeug startete. Letzteres machte dann einen Satz nach vorne und stieß gegen vier Warencontainer, die vor dem Einkaufsmarkt standen. Diese wurden dabei beschädigt und auch das Fahrzeug nahm dabei leichten Schaden. Der entstandene Sachschaden liegt bei etwa 1000 Euro.

Pressemeldung Polizeistation Haag

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser