Teurer Fahrfehler: 4000 Euro Schaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Dorfen - Eine 23-jährige Frau aus Dorfen kam am Montag früh mit ihrem Peugeot von der Fahrbahn ab. Bei dem Unfall auf der auf der B15 entstand ein Schaden von etwa 4000 Euro.

Der Unfall ereignete sich am montag Morgen auf der Bundesstraße 15, zwischen Dorfen und Taufkirchen.

Kurz nach der Abzweigung Scheideck kam die junge Frau bei Kilometer 57,9 aufgrund eines Fahrfehlers nach rechts von der Fahrbahn ab.

Die 23-Jährige blieb zum Glück unverletzt.

Der Schaden am Fahrzeug beträgt nach ersten Schätzungen 4000 Euro.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Dorfen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser