Exhibitionist am Wöhrsee

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen - Eine 51-jährige Frau aus Burghausen machte am Samstagnachmittag einen Spaziergang am Wöhrsee. Dabei erlebte sie eine böse Überraschung.

Laut Polizei kam der Frau gegen 14.30 Uhr an der Burgseite, zwischen Felsen und Seebad, ein junger Mann entgegen, der sie unversehens unsittlich ansprach. Er habe sich recht höflich benommen, seine eindeutigen Forderungen lehnte die 51-Jährige aber bestimmt ab und ging weiter. Als sie sich aber umdrehte, erkannte sie, dass der junge Mann seine Hose bis zu den Knien heruntergelassen hatte.

Der junge Mann wird so beschrieben: Er ist ca. 170 – 175 cm groß, 20 bis 25 Jahre alt und hat kurze mittelblonde Haare, vorne etwas länger zu einem Pony geschnitten. Er sprach Hochdeutsch und war mit einer blauen, weiten Jeans und einer grau-blau karierten, hüftlangen Jacke bekleidet.

Wer hat den Mann noch gesehen? Wer kann Hinweise zur Identität des Mannes geben? Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Burghausen.

Rubriklistenbild: © fkn

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser