500 Euro und einen Monat Fahrverbot

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Neumarkt-St. Veit – Bei Verkehrskontrollen der Polizei Mühldorf von Freitag auf Samstag hatte ein Pkw-Fahrer zu tief ins Glas geschaut.

Ihn erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren mit einem Monat Fahrverbot und 500 Euro Geldbuße.

Der 36-jähriger Mann aus dem Gemeindegebiet Egglkofen wurde gegen 23.35 Uhr mit seinem Pkw in Neumarkt angehalten. Ein Alkotest ergab einen Wert von knapp ein Promille.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser