In Töging am Inn

Smartphone-Dieb sitzt nun in U-Haft

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Töging am Inn - In der Balthasar-Neumann-Straße ist ein 32-jähriger Töginger in eine Wohnung eingebrochen, um ein Smartphone zu stehlen. Es wurde Haftbefehl gegen ihn erlassen.

Am 31. Oktober wurde in der Zeit von 09.30 Uhr bis 10.30 Uhr von einem 32-jährigen Mann aus Töging am Inn ein Einbruch in eine Wohnung in der Balthasar-Neumann-Straße verübt. Er verschaffte sich gewaltsam Zutritt zur Wohnung und entwendete einhochpreisiges Smartphone. Als die Bewohner zu Hause ankamen, kam ihnen der Täter noch entgegen, entfernte sich dann aber in unbekannte Richtung. 

Aufgrund der vagen Personenbeschreibung wurde eine Fahndung nach dem Täter eingeleitet, die mit der Festnahme desselben endete. Weitere Ermittlungen ergaben, dassder Dieb das Handy im Stadtbereich bereits zum Kauf angeboten hatte. Gegen den Mann wurde Haftbefehl erlassen.

Pressebericht Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser