Am Mittwoch in Burgkirchen

Radunfall: Mädchen (12) und Mann (54) verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burgkirchen - Als eine 12-Jährige mit ihrem Fahrrad unterwegs war, übersah sie einen 54-Jährigen und es kam zum Unfall - mit Folgen:

Am Mittwoch, gegen 19.40 Uhr, fuhr eine 12-Jährige aus Burgkirchen mit ihrem Mountainbike auf der Ludwigshafener-Straße in Richtung Rupertusstraße und wollte nach rechts in diese einbiegen. Dabei übersah sie jedoch einen 54-Jährigen, ebenfalls aus Burgkirchen, der mit seinem Herrenfahrrad auf der Rupertusstraße Richtung Bahnhof unterwegs war. 

Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Radfahrer, wobei beide stürzten und sich Verletzungen zuzogen. An den Fahrrädern entstand kein Sachschaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser