19-Jähriger übersieht anderes Auto

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burgkirchen - Ein 19-Jähriger übersah am Montag beim linksabbiegen ein anderes Auto. Die beiden Pkws stießen zusammen, der Sachschaden beträgt:

Am Montag, den 5.November, gegen 15.40 Uhr, befuhr ein 19-Jähriger aus Gars am Inn mit seinem Pkw VW Golf die Rupertusstraße und wollte nach links in die vorfahrtsberechtigte Martin-Ofner-Straße einbiegen. Hierbei übersah er einen von links kommenden Pkw Fiat Panda, der von einer 58-Jähriger aus Burgkirchen gesteuert wurde. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei ein Schaden von ca. 6.000 Euro entstand.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser