Die Polizei Burghausen bittet um Hinweise

Mehrere Autos vorsätzlich beschädigt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen - In einem Zeitraum vom 2. bis 4. Mai wurden in der Tittmoninger Straße vier Autos beschädigt. Die Polizei Burghausen bittet um Hinweise.

Bei allen Pkw (Ford Fiesta silber, Renault Laguna silber, BMW X1 blau, Ford Jas blau) wurde der Lack auf der Beifahrerseite verkratzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 2.400 Euro.

In der Zeit von 3. Mai, 20 Uhr, bis 4. Mai, 6 Uhr, wurden zwei Pkw in der Tiefgarage Marktler Straße beschädigt.

An einem schwarzen Pkw VW wurde die Frontscheibe eingeschlagen, die Motorhaube verkratzt und die Scheibenwischer abgebrochen, wobei ein Schaden in Höhe von 2.000 Euro entstand.

Bei einem Pkw Audi B8 wurde der linke Außenspiegel abgetreten, wobei ein Schaden in Höhe von 250 Euro entstand.

Zeugenhinweise in allen Fällen erbittet die Polizei Burghausen unter Tel. 08677/9691-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser