Altpapier-Container angezündet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein 17-jähriger Waldkraiburger von einem Zeugen beobachtet, wie er Altpapier in einem Container in der Adlergebirgsstraße in Waldkraiburg anzündete.

Der Zeuge verständigte sofort die Polizei Waldkraiburg, die Beamten waren so schnell vor Ort, dass sie den Tatverdächtigen, der zunächst flüchtete, nach kurzer Verfolgung festnehmen konnten. Durch schnelles Löschen durch die Polizisten und durch die alarmierte Feuerwehr Waldkraiburg konnte ein größerer Brand verhindert werden. Es entstand Sachschaden an dem Container in Höhe von mehreren Hundert Euro.

Der erheblich alkoholisierte Jugendliche wurde seinen Eltern übergeben. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren, den angerichteten Schaden wird er ebenfalls begleichen müssen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser