Auto aufs Dach gelegt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Emmerting - Auf der Staatsstraße 2108 hat sich am Samstagmittag ein Verkehrsunfall ereignet. Gegen 13 Uhr kam eine Autofahrerin bei Emmerting von der Fahrbahn ab.

Laut Polizei prallte das Auto im Anschluss gegen einen Holzzaun, wobei mehrere Holzbalken das Fahrzeug durchdrangen. Letztendlich schleuderte der Wagen noch eine drei Meter tiefe Böschung hinab und blieb auf dem Dach liegen.

Die Fahrerin wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser