Schlagkräftige Auseinandersetzung in Wasserburg

Tasse auf Kopf von Iraker zertrümmert - Krankenhaus!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg - Am Samstag kam es in einer Asylunterkunft zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Bewohnern. Ein verletzter Iraker musste daraufhin ins Krankenhaus.

Am Samstag gegen 13.40 Uhr kam es in einer Asylunterkunft zur schlagkräftigen Auseinandersetzung zwischen zwei Bewohnern. In dessen Verlauf ging eine Porzellantasse auf dem Kopf eines der beiden Kontrahenten zu Bruch. Die Folge war eine Kopfplatzwunde. Der betroffene Iraker wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Pressemeldung Polizei Wasserburg

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser