Angestellter mit Stuhl beworfen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Ein Arge-Mitarbeiter wurde am Freitag von einem 21-jährigen Teisinger schwer beschimpft, weil er ihm keine Wohnung zuteilen konnte. Anschließend warf der junge Mann auch noch einen Stuhl nach dem Angestellten.

Bereits am vergangenen Freitag erschien kurz vor Mittag ein 21-jähriger Teisinger im Büro eines Angstellten der ARGE Altötting. Nachdem dem Ansinnen des jungen Mannes auf Wohnungszuteilung nicht entsprochen werden konnte, begann dieser, den Angestellten auf das Übelste zu beschimpfen und beleidigen. Dann „räumte“ er den Schreibtisch ab und warf einen Stuhl, der den Angestellten an der rechten Hand traf und leicht verletzte.

Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser