Kirchweidach: Brand in altem Haus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kirchweidach - Freitagfrüh brach in der Neukirchner Straße in einem unbewohnten Haus ein Feuer aus. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Kurz nach 8 Uhr schrillten für die Feuerwehren aus Kirchweidach, Trostberg, Tyrlaching und Neukirchen die Alarmsirenen.

In einem einstöckigem alten Haus war aus noch ungeklärten Gründen ein Feuer ausgebrochen und hatte großen Schaden angerichtet. Auch ein Garagenanbau wurde in Mitleidenschaft gezogen.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die Kripo Mühldorf ermittelt in alle Richtungen. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 80.000 Euro.

Pressemeldung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser