Audi ausgebrannt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Ein 22 Jahre alter Audi hat am Pfingstmontag auf der Geretsrieder Straße Feuer gefangen. Das Auto brannte komplett aus.

Am 20.05.2013, gegen 13.30 Uhr, befuhr ein 46-jähriger Ampfinger mit seinem 22 Jahre alten Audi 80, die Geretsrieder Straße. Plötzlich begann es im Motorraum zu rauchen und es roch nach verschmortem Gummi.

Der Fahrzeuglenker steuerte seinen Pkw in der Traunreuter Straße auf einem Kiesplatz und rief die Freiwillige Feuerwehr Waldkraiburg an. Diese rückte mit 17 Mann und zwei Fahrzeugen an und löschte den Brand.

Das Fahrzeug brannte im Frontbereich komplett aus, es entstand ein Totalschaden.

Pressebericht Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser